15. 04. 2018 - 15. 04. 2018
kinetik speakers & sonic commons

15.04.2018, 23:00
Ö1 Kunstsonntag: Radiokunst – Kunstradio

Eine dialogische Mischung akustischer Aufzeichnungen einer Sound-Klasse am MIT im Frühjahrssemester 2017 von Sam Auinger und Jan St. Werner.

IMG_0280sam_students

Sam Auinger und Jan St. Werner mischen Tondokumente, die während ihrer Lehrtätigkeiten am Art Culture Technology Department des Massachusetts Institute of Technology – MIT im Frühling 2017 entstanden sind. Die Kollage folgt dem Prinzip des Dialogs: die beiden Musiker sprechen durch und über ihre Aufnahmen, die sie tagebuchähnlich für einander aufgezeichnet haben.

Konterkariert werden diese Tondokumente durch experimentelle Kompositionen und akustische Studien, die von den Studierenden ihres Kurses produziert wurden. Die Themenfelder sind dabei: experimentelles Hören und spielerisches Beobachten, die Entdeckung neuer künstlerischer Möglichkeiten durch die Sensibilisierung für akustische Bewegungen in Räumen, multiperspektivisches Denken, kollektives Forschen, Improvisieren und Komponieren, visuelles Hören und akustisches Sehen, etc.

Unter Mitwirkung von: Jose Alejandor Rivera, Alexander K Souvannakhot, Rainar Aasrand, Alexander B Leffell, Walker Peterson Downey, Martin Joshua Elliot, Nicolas Kisic Aguirre, Samantha Adler Deoliveira, Kyle Joba Woodruff und Jessica K Adams.

Zur Sendereihe geht es hier.